Spielbericht 12er (Hinspiel)

GSDidFSv! "idSv" steht für "ist dieses Spiel vorbei" und "GSDF" kennt wohl jeder. Gott muss man dafür zwar nicht danken, aber vielleicht seine Gehilfen, die mich davon abhielten das Sportgelände vor dem Abpfiff zu verlassen. Ich habe nichts gegen Freitagsspiele, den Spielern behagt es aber weniger. Eine Schulwoche zehrt möglicherweise stark an deren Nervenkostüm. Diese Annahme beruht auf meinen Erfahrungen aus der letzten Saison D-Jugend sowie der Spielzeit davor auf dem Kleinfeld. 
Vielleicht sollte mal der Fußballverband darüber nachsinnen, ob solche Spiele erträglich für alle Beteiligten sind. Junge Menschen zwischen 10 und 12 Jahren tun sich offensichtlich damit keinen Gefallen.

Spielbericht Steigerwald (Hinspiel)

Ursache und Wirkung spielen eng zusammen. Der Glaube an eine kausale Kette, die man selbst gewoben hat, kann im Einzelfall durchschlagenden Effekt bewirken. So etwas wird dann interessant, wenn aus der einmaligen Verbindung eine engere Verknüpfung entsteht, wenn der Einzelfall zur Regel wird. Meist fällt so eine empirische Wahrnehmung unter dem negativ konjungierten Wort Aberglaube.
Wir haben zwar keine Karten gelegt, aber wir haben das Orakel der Spielerpässe befragt ... und dieses behielt Recht, wir haben gewonnen!!

Spielbericht Ebensfeld (Hinspiel)

Drei Jahre trennen die beiden Mannschaften, meine: Der Heimverein wurde drei Jahre vor dem DJK gegründet. Dafür gab es nur drei Tore aus dem Spiel heraus. Drei für uns und eines per Strafstoß für die Ebensfelder Jungs, welches selbstbewusst der Heimtorwart kurz vor dem Ende der Partie erzielte. Im gesamten Verlauf, will man etwas herausziehen, spielte die Zahl 3 einen gewichtigen Wert.

Spielbericht Lisberg (Hinspiel)

Am Sonntagvormittag war die (Spielgruppe) Sportverein Rot-Weiß 1938 Lisberg (eingetragener Verein) in Wildensorg zu Gast; um es ganz genau auszuschreiben, sei unsere Heimelf auch mal mit vollem Namen genannt: Deutsche Jugendkraft Don Bosco Bamberg 1950 (eingetragener Verein).
Leider fielen nicht so viele Tore wie Buchstaben die Vereinsbezeichnungen haben, obwohl...

Spielbericht Hallstadt (Hinspiel)

Ich hasse Spiele am Freitag, und die Kinder wohl auch. Mich hat die Arbeit, die Kinder die Schule eine Woche in den Fittichen gehabt. Das merkt man mir wohl weniger an, aber den Jungs als Beobachter am Rande eines "Sportplatzes" sehr wohl mehr. 
Hallstadt ist eine gute Spielgemeinschaft, keine Frage. Ich fragte mich aber eher, ob dieses Team auch wirklich so viel besser ist; dabei kam ich schnell zu dem Schluss: nein.